Direkt zum Inhalt

Zauberhafte Wanderwege

Wenn Sie Ideen für Exkursionen oder Vorschläge für Wanderungen mit Kindern suchen, dann ist El Hierro der perfekte Ort. Auf dieser kleinen Insel finden Sie viele Wanderwege, die auch die Kleinsten leicht bewältigen. Und nicht nur das: Hier finden Sie abwechslungsreiche Routen für jedes Niveau. Auf El Hierro finden Sie einige der schönsten Wege zum Wandern in Spanien.

Entdecken Sie El Hierro.

 

Entdecken Sie die schönsten Wanderungen auf El Hierro

Wenn Sie alles hinter sich lassen und nur noch Natur erleben möchten, brauchen Sie nur loszugehen. Wandern Sie über die zahlreichen Wanderwege von El Hierro, entdecken Sie jeden Winkel der Insel und genießen Sie das Gefühl, auf einem der schönsten Wanderwege Spaniens zu laufen.

Alles, was Sie brauchen, ist Lust, sich von der Magie treiben zu lassen, die durch die Freude am Laufen über die Wanderwege von El Hierro entsteht. Auch wenn die gesamte Orografie der Kanarischen Inseln einen großen geologischen Wert hat – die Insel El Hierro hat einen ganz besonderen Charme. Auf den 268 Quadratkilometern unendlicher Landschaften voller Kontraste gelangen Sie beim Wandern auf El Hierro und seinen Routen mit wenigen Schritten, mit einem Atemzug vom Meer in die Berge.

Wandern auf El Hierro ist eine Erfahrung, die Sie weiter bringt, als Sie sich vorstellen können, es ist mehr als nur Laufen. Erkunden Sie die Insel über ihre Wanderwege und erleben Sie uralte, geschichtsträchtige Pfade. Entdecken Sie die Felsgravuren der Ureinwohner, der Bimbapes oder Bimbaches, im Süden der Insel in der Region El Julan. Tauchen Sie ein in eine artenreiche, geschützte Landschaft, lassen Sie sich überraschen, entdecken Sie wüstenartige Landstriche und erleben Sie Farben, die Sie beinahe vergessen hatten.

Heben Sie das Wandern auf das nächste Level auf dem Camino de Jinama, einer schweißtreibenden Trekkingroute; sie war bis in die 60er Jahre der wichtigste Zugang zum El Golfo-Tal und weist auf knapp 4 Kilometern einen Höhenunterschied von 1000 Metern auf. Ein legendärer Weg mit großem Wert für das Volk von El Hierro.

Wanderrouten auf El Hierro

Die Routen, die sich über die zum Biosphärenreservat erklärten Insel erstrecken, werden Sie mit den Kontrasten zwischen den dunklen vulkanischen Böden und dem Grün der üppigen Wälder augenblicklich in ihren Bann ziehen. Sie gehören zu den schönsten Wanderrouten Spaniens. Auf Ihren Wanderungen über die Insel werden Sie ein seltenes Gefühl des Einklangs mit der Natur verspüren. Wundern Sie sich nicht, das liegt daran, dass El Hierro die erste Insel der Welt ist, die sich ausschließlich und autark mit erneuerbaren Energien versorgt.

Je weiter Sie gehen, desto mehr unbewohnte Flecken werden Sie entdecken, wo Sie die Stille und die über die Jahre intakt gebliebene Natur in ihrer ganzen Pracht genießen können.

Wanderwege auf jedem Niveau

El Hierro ist ein idealer Ort zum Wandern, denn die Insel verfügt über mehr Kilometer Wanderwege als Autostraßen. Wege, die Wanderer dazu einladen, einzigartige Landschaften zu erkunden, die sich mit jedem Kilometer verändern und die – gelegentlich – starke Höhenunterschiede aufweisen, perfekt für geübte Wanderfreunde.

Das Wanderwegenetz von El Hierro repräsentiert die Rückgewinnung der traditionellen Verkehrswege der Insel, nach europäischer Norm homologisiert und ausgeschildert, die für Wanderlustige jedes Niveaus eingerichtet wurden:

FÜR ANFÄNGER

Wenn Sie gerne spazieren gehen, können Sie auf diesen Wegen anfangen, die Natur zu entdecken und aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Es ist eine Einführung in das Bergwandern, die Ihnen bei niedrigem Schwierigkeitsgrad die typischsten Landschaften El Hierros zeigt. Warum fangen Sie nicht mit dem Rundwanderweg La Llanía an?

FÜR FORTGESCHRITTENE

Längere Wanderwege für alle, die an unregelmäßiges Terrain gewöhnt sind. Auf diesen Strecken erleben Sie die landschaftliche Vielfalt, die El Hierro bietet.

FÜR ERFAHRENE WANDERER

Längere und schwierigere Wege wie der Camino de Jinama, auf denen Sie eine größere Abwechslung bei den Landschaften entdecken. Perfekt für erfahrene Wanderer, die die Insel mit anderen Augen sehen möchten