Direkt zum Inhalt

Das Klima der Kanarischen Inseln

Das beste Klima der Welt

Das Wetter hat einen großen Einfluss auf unsere Emotionen und unser Verhalten. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass wir je nach Temperatur besser oder schlechter gelaunt sind. Daher, heißt es, haben die Canarios diesen heiteren, offenen Charakter.

Dank der Jahresdurchschnittstemperaturen von 22 bis 24ºC können wir winters wie sommers an den Strand gehen, die angenehme Wärme der Sonne auf der Haut spüren und die Natur und saubere Luft atmen – Elemente, die uns immer wieder regenerieren.

Die hohen Temperaturen beeinflussen auch das Meer: Die Durchschnittstemperatur von 20ºC ist perfekt für Taucher, die hier eine unvergleichliche maritime Artenvielfalt erleben.

Ewiger Frühling

Auf den Kanarischen Inseln herrschen das ganze Jahr über stabile Temperaturen. Ein ewiger Frühling mit sonnigen Tagen und wolkenlosem Himmel.

Sommer

Tº Min:
19,4 ºC

Tº max:
26,2 ºC

Average T°:
24,2 ºC

Winter

Tº Min:
15,5 ºC

Tº max:
22,1 ºC

Average T°:
17,4 ºC


4.800 h

Der Ort mit den meisten Sonnenstunden Europas

Durch den wolkenlosen Himmel und die geringen Niederschläge haben wir hier mehr sonnige Tage und viele Stunden helles Tageslicht, rund 4800 Stunden im Jahr. Und man weiß ja, dass sich Sonnenlicht positiv auf die Stimmung und den Organismus auswirkt. Im Sommer regnet es praktisch nie und im Winter im Durchschnitt an drei Tagen im Monat.

Entdecken Sie alles, was El Hierro zu bieten hat, und lassen Sie sich vom guten Klima anstecken. Sie werden erleben, wie sich Ihre Batterien aufladen und wie sich ein breites Lächeln in Ihr Gesicht zaubert.