Direkt zum Inhalt

Naturschwimm Pozo de las Calcosas

Ein authentisches Stück Natur im Norden von El Hierro

Pozo de las Calcosas, bekannt für seine Naturschwimmbecken, ist ein Dorf im Gemeindebezirk Valverde und einen Besuch wert. Es liegt in einer kleinen, von Steilküsten umschlossenen Bucht und ist vor allem wegen der Bauweise seiner Häuser eine Besonderheit: Nach alter Tradition werden sie hier mit Roggenstrohbündeln, dem sogenannten „Colmo“, gedeckt. In der Nähe kann man bei niedrigem Wellengang in einem natürlichen Becken im offenen Meer schwimmen.


Das besondere Paradies von El Mocanal

Es ist nicht nur ein malerischer Ausflugsort; Pozo de las Calcosas verbirgt noch mehr, was neugierige Besucher entdecken können. Am Ende einer steilen Treppe steht ein Werk des kanarischen Künstlers Rubén Armiche, ein innovativer Neptun aus recycelten Materialien. Der kulturelle Spaziergang kann in einem der beiden Restaurants oder mit einem kleinen Stadtbummel enden (oder beginnen).

Empfohlener Gezeitenwasserstand
Ebbe
Umgebung
Natürlich